Unterricht

Sportwettbewerb aktualisiert

Vorlesewettbewerb 2017

Der Schulausscheid der drei sechsten Klassen zum Vorlesewettbewerb 2017/18 fand am Mittwoch, dem 29.11.17 in der Schulbibliothek statt. Die besten Stories suchten die besten Vorleser.

Weiterlesen...

Lyrische Rock-Lerchen

Leipziger Lyrische Rock-Lerchen

Auf ihrem Weg ins Licht hat die Schülerband aus dem Keller der 16. Oberschule nach der Stadtbibliothek am 11. August 2017 auch die Moritzbastei gerockt. Mit hard bis lyrisch, von Eric Clapton (“Cocaine”, “Lay Down Sally”) über Ray Charles (“Hit the Road Jack”) und Foster the People ("Pumped Up Kicks”) bis Michael Buble (“Feeling Good”) und Ben E. King (“Stand by me”) sowie bemerkenswerten Eigenkompositionen
wie “Unknown Place” und “Psycho” haben sie die versammelten Lesekids begeistert. Wir sind gespannt, was die sechs aus fünf Ländern in Zukunft noch so alles ans Licht holen werden...

 Mehr Fotos für angemeldete Nutzer!

Schülerschiedsrichter

Schülerschiedsrichter erlernen das Pfeifen


Ein lauter Pfiff ertönt in der Sporthalle am Rabet. Die Blicke richten sich auf den Schiedsrichter, der mit seiner Hand zum Eckstoß weist. Sofort regt sich Protest der Abwehrspieler. Die Rufe seiner Mitschüler lässt der 16 jährige Rinas allerdings ruhig an sich abprallen, denn er hat gelernt: Auf sichereres Auftreten kommt es an.

Weiterlesen...

Konzertbericht

Schulband der 16. OS rockt die library

Video der Schulband

Des Oberlichtsaals Wände trauten ihren Ohren kaum am Nachmittag des 07.04.2017. Bass, Schlagzeug, Gitarre, Piano und mehrstimmiger Satzgesang sorgten für ungewohnte Schwingungen in dem sonst eher durch Klassiker bespielten literarischen Wohnzimmer der Stadt Leipzig. Von J.J.Cale, John Lennon bis hin zu eigenen Stücken reicht das kraftvolle Repertoire des seit knapp 2 Jahren bestehenden Projektes. Musik als universelle Sprache zwischen Herkünften, Religionen, Ansichten - die Schüler der 16. OS erbringen eindrucksvoll den Beweis: Integration geht ganz einfach und braucht weder das Gequake von Politikern, noch die Weinerlichkeit der Gutmenschen, noch den Hass verkniffener Konservativer.

Frau Seidel

     

2. Stufe der Französischloympiade im Bereich Leipzig

 

Heute war Kevin zur Landesolympiade in Dresden. Er hat auch dort einen hervorragenden 2. Platz belegt. Er wurde sehr gelobt und sogar gefragt, ob er französische Wurzeln hätte, da seine Aussprache perfekt war (Das Bild mit dem Staatsseketär spricht Bände). 

 

von Nora Pschierer

 

 

Weiterlesen...

Floorball - 2017

Michaela Heß

 

Sport-Dokumente auf Google-Drive

Ab sofort werden Dokumente, die den Sportunterricht bzw. sportliche Veranstaltungen betreffen auf Google-Drive veröffentlicht werden:

Sport-Dokumente auf Google-Drive

Sportkalender und Links der Fachschaft Sport

Die Sportspielwoche 2016

Die Sportspielwoche 2016 – alles dreht sich um das runde Ding*.

Die Fußball*-Europameisterschaft 2016 in Frankreich ist im Moment das Sporthighlight schlechthin. Auch bei der diesjährigen Sportspielwoche war das Kicken mit dem runden Ding  für die Jungen der 6. bis 9. Klassen eine sportliche Herausforderung, die gern angenommen wurde. Der Kleinfeld-Fußballplatz der Sportvereinigung Tapfer Leipzig e.V. bot gute Bedingungen für interessante Fußballbegegnungen. Neu war, dass die Neigungskursschüler der Klassen 8a und 8c die Fußballspiele pfiffen. Ein Dankeschön an Leonard 8c und Kevin 8c. Hubert 7c, Ahmed 9a, Sinan 9a und Waleed 8a, haben personelle Lücken gefüllt, die durch ferngebliebene Neigungskurschüler entstanden sind. Vielen Dank dafür! In der Fußballkonkurrenz Klassen 7, 8 und 9 siegte nicht überraschend das Team der Klasse 9a, die fußballerisch stark besetzt war. Auf Platz 2 und 3 kamen das Team 8b und das Team 8a/c.

Weiterlesen...

Schuljahresende 2015/2016

Auf der Notenspur in Leipzig und Keep Cool gegen Klimawandel

In den letzten Schulwochen haben die DaZ SchülerInnen zwei Projekte realisiert. Das eine befasste sich mit dem Thema Klimawandel und endete mit einem Workshop wo das Online Spiel "Keel Cool" ausprobiert wurde.

Das andere Projekt hatte die Leipziger Notenspur im Fokus. Die SchülerInnen erstellten ihre eigenen Leipzig Stadtpläne mit der Beschreibung von Sehenswürdigkeiten und wir haben in der letzten Schulwoche die Stationen der Leipziger Notenspur besucht.

 

Frau Bukus

Spaß haben mit einem 26-Loch-Plastikball

Zwei Teams der 16.Oberschule – Team 6a und Team 6b - sind am Freitag, dem 10.Juni 2016 nach Markranstädt gereist, um an den diesjährigen Floorball-Kinder- und Jugendspielen teilzunehmen.

Floorball ist eine Mischung aus Hallenhockey und Eishockey. In Schweden hat sich die schnellste Hallensportart entwickelt und wird dort Innebandy genannt.

 

Gut vorbereitet, spielten unsere Teams in der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2003 und jünger) im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“. Das Teilnehmerfeld bestand nur aus vier Teams: Oberschule Lossatal, Oberschule Markranstädt und 16.Oberschule mit zwei Teams. Unsere Teams zeigten viel Ehrgeiz und Laufbereitschaft. Doch die Gegner überzeugten mit spielerischem Können und besserem Schlägermaterial.

Spannend gestaltete sich das schulinterne Spiel, das das Team der 6a bereits in der Hinrunde mit einem 1:0 für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen...

Nachricht aus dem DaZ Bereich

Die Unterstützung von Freiwilligen bereichert und erweitert unsere Bildungsarbeit und dafür ist unser DaZ-Bereich sehr dankbar.

In diesem Jahr möchten wir uns beim Herrn Dr. Matthias Hofmann ("Flüchtlingsinitiative Potsdam Nord" der Evangelischen Kirche) und Frau Praetz ganz herzlich bedanken.

Herr Hofmann unterstütze unsere Schüler in dem Bewerbungsprozess für das NeuStart-Stipendium und Frau Praetz erteilte donnerstags Kommunikationstraining an unserer Schule.

Weiterlesen...

Klasse 7c weiter auf Berufejagd…

Während am Girls` und Boys` Day am 28.April wieder etliche Schüler vor Ort in die verschiedensten Berufszweige reinschnuppern konnten, war nur einen Tag später Herr Rösel (Vater einer Schülerin) als Veranstaltungstechniker zu Gast in der Klasse 7c. Neben der Vermittlung von Ausbildungsinhalten, konnten die Schüler auch ganz praktisch Hand anlegen und das Klassenzimmer mittels Ton- und Lichttechnik in eine kleine Bühne verwandeln. Vielen Dank an Herrn Rösel für die praktische Vorstellung des Berufes der Fachkraft für Veranstaltungstechnik!

   

 

Weiterlesen...

11. Teilnahme einer Schüler – Marathonmannschaft unserer Schule am Leipzig – Marathon

Am 24. April 2016, um 10.50 Uhr, war es wieder soweit:

Start der Schulstaffeln beim Leipzig- Marathon.

Alle Schüler laufen einen 4 km-Lauf . Die gelaufenen Zeiten werden addiert und ergeben die Gesamtzeit der Mannschaft. Die zehn Schnellsten werden dabei berücksichtigt.

Nach einem Test-Trainingslauf Anfang April am Rabet stellten wir unsere Mannschaft aus 18 Schülern zusammen. Alle waren motiviert, sagten zu und erhielten deshalb eine persönliche Einladung für den Marathon- Wettkampf.

   

Weiterlesen...

Klassenarbeit RB-Schülerpokal 2016

Das ist eine Gemeinschaftsaktion der Regionalstelle Leipzig der Sächsischen Bildungsagentur und RB Leipzig in der Soccerworld, auf dem Gelände der Alten Messe.

Die Soccerworld ist dafür immer eine gute Adresse auch für unsere Jungs, zumal es ein ganzer Schultag ist, an dem sich alles nur um Fußball dreht!

Die besten A-Jugend-Schulmannschaften der Region Leipzig waren am 10. März eingeladen. Zum ersten Mal spielte ein Team der 16. Oberschule in dieser Altersklasse mit. 

Weiterlesen...

Hochsprung

Chancen genutzt

Das hat unser sechzehnköpfiges Hochsprungschulteam getan und holte 11 Medaillenplätze bei den diesjährigen Hochsprungmeisterschaften der Stadt Leipzig, an denen acht Schulen mit insgesamt 31 Mädchen und 36 Jungen teilnahmen. Unser Team startete in den Altersklassen (AK) 11 bis 14 Mädchen und Jungen. In der Altersklasse 14 waren unsere Mädchen und Jungen am erfolgreichsten. Sechs Medaillenplätze konnten wir verbuchen. Zabiullah und Chamsedin bestätigten mit ihrer Sprungleistung von 1,40 Meter ihre Vorleistung von 1,42 Meter bei den Schulmeisterschaften im Januar 2016. Bei den Mädchen konnte Chantal ihre Vorleistung bei den Schulmeisterschaften um fünf Zentimeter verbessern. Sie sprang 1,15 Meter mit der Straddle-Technik (Schersprung-Technik). Melissa und Annalena gaben ihr Bestes und sprangen ihre erwarteten Höhen.

Weiterlesen...

Das Basketball-Team der 16. Oberschule

Das Basketball-Team der 16. Oberschule ist wieder am Start bei "Jugend trainiert für Olympia"

Die letzte Teilnahme am bundesweiten Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Basketball war 2006. Mit der diesjährigen Teilnahme am 24. Februar 2016 in der Wettkampfklasse IV Jungen (Jahrgang 2003 bis 2006) - 10 Jahre später - möchten wir an die erfolgreichen Teilnahmen der Vergangenheit – Stadtmeister 1994/95 in WKIII und 98/99 in WK IV - anknüpfen. Damals war es Herr Pense, der für ein kontinuierliches Basketballangebot an unserer Schule sorgte und unsere Teams bei zahlreichen Basketball-Schulwettbewerben seit 1992 betreute. Herzlichen Dank dafür. Mit Beginn des neuen Ganztagsangebotes (GTA) im März 2015 spielen regelmäßig zirka 10 SchülerInnen aus den Klassen 5-7 jeden Donnerstag von 14.30 – 15.30 Uhr in der Dreifelder-Sporthalle am Rabet zusammen Basketball. Dadurch war es uns möglich, ein Basketball-Team mit Mario, Muhammad, Tim, Maximilian, Sean-Paul und Tommy zusammenzustellen und erstmalig wieder bei Jugend trainiert für Olympia dabei zu sein.

 

Fünf Schulen hatten gemeldet. Darunter das Gymnasium Engelsdorf, das Immanuel-Kant-Gymnasium, das A.-Ph.-Reclam Gymnasium und das Wilhelm-Ostwald-Gymnasium und natürlich wir als einzige Oberschule. Insgesamt waren es sieben Teams, da zwei Schulen mit zwei Teams gemeldet waren. In zwei Staffeln (4er- und 3er-Staffeln) wurde im Jeder-gegen-Jeden – Modus eine Gruppenplatzierung ausgespielt. Wir spielten leidenschaftlich und einsatzstark, mussten uns aber den spielstarken Gegnern geschlagen geben. Beim Spiel um Platz 5-7 schwächelte unsere Defense (Verteidigung). Dies wusste das gegnerische Team zu nutzen und punktete mit schnell gespielten lay ups (Korblegern).

Weiterlesen...

FUßBALLCOACH werden

Ein Projekt, das deutschlandweit seit 2014 an 12 Standorten, unter anderem auch in Leipzig an der 16. Oberschule, stattfand. Finanziert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und durchgeführt vom Institut „Integration durch Sport und Bildung“ e.V., starteten unsere 8 Schülerinnen aus den Klassenstufen 8, 9 und 10 – Alicia, Jessica, Viviané, Lydia, Bianca, Ekjit, Adela und Nicole - am vorletzten und letzten Tag vor der Ausgabe der Halbjahresinformation 2015/16 mit ihrer Ausbildung „Fußball COACH werden.“

Welches Ziel verfolgte diese Fußball COACH-Ausbildung?

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home Unterricht